Radweg von Indersdorf nach Weichs

Helft uns bei der Online Petition!

http://chng.it/hv44WQs9HS

Weitere Aktionen vor Ort sind in Planung….

Die Verbindung von Indersdorf nach Weichs und später weiter Richtung Petershausen ist ein wichtiger Baustein, um den Radverkehr nachhaltig voranzubringen. Heutzutage ist jede Radfahrt auf dieser Strecke und weiter im Verlauf der ST 2054 eine hochgefährliche Sache!

Wir wollen mit einer Aktion dafür sorgen, dass es eine sichere Radverbindung zwischen den Orten gibt, die nicht zu viel Umweg bedeutet und somit auch für den Alltagsverkehr tauglich ist.

Die Bürger von Indersdorf und Weichs haben bereits, vertreten durch ihre Gemeinderäte, einen Radweg beantragt. Die Zuständigkeit fällt jedoch in das staatliche  Bauamt Freising

7 thoughts on “Radweg von Indersdorf nach Weichs

  1. Den Radweg nach Glonn werde ich keinesfalls unterstützen, weil der jetzige Strassenverlauf schon sehr gefährlich ist und die Problematik mit einem Radweg noch verstärkt wird. Sollte sich der komplette Strassenverlauf ändern, ist die Ausgangslage eine andere.

    1. Sehr geehrte Frau Singer, eine Entschärfung des Straßenverlaufs ist auch unser Wunsch. Das eine schließt ja das andere nicht aus. Die Hoffnung wäre, dass wir durch die Petition genau dies gleich mit bewirken. Wenn Sie auf den Bereich Rechtliches schauen, gibt es dazu sogar eine Verpflichtung der Straßenbehörden.

  2. Der vorhandene Feldweg südlich der Staatsstraße könnte mit wenig baulichem Aufwand verlängert und verbessert werden! Man müsste nicht mal Fläche versiegeln.
    Die Lücke bis zum Wehr und ein paar Meter kurz vor Glonn könnte man schließen und Radler hatten einen ruhigen und gefahrlosen Weg.

  3. Hallo, wenn ich vom Markt Richtung Kloster über die Glonnbrücke fahre und dann rechts auf den Philosophenweg möchte, ist der Randstein sehr hoch, ich muß absteigen, der Verkehr links neben mir rauscht vorbei. Hochgefährlich. Warum gibt es keine Radlerabzweigung/Abbigespur zum Philosophenweg?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.